Corona Virus Update 18. August 2020

Der Kanton Aargau hat die bis am 16. August geltenden verschärften Massnahmen bis Ende September verlängert. Wir können und wollen nicht verantworten, dass irgendjemand sich infiziert.

Aus diesem Grunde haben wir (Feldschützen Herznach) entschieden keine Schiessen auf der GSA Felsen im Jahre 2020 durchzuführen. Somit entfällt auch das Absenden 2020.

«Brätli-Höck»

Wir möchten dennoch einen Anlass im Freien (natürlich mit Abstand und Einhaltung der Covid-Massnahmen) anbieten, damit wir (Vereinsmitglieder) dieses Jahr doch nochmals zusammen kommen könnten.

«Brätlihöck» am Samstag, 17. Oktober 2020, 1600 Uhr. Ort wird noch bekanntgegeben.

Anmeldung erforderlich bis am 26. September 2020 an Werner Bolliger.

Finanziert wird der Höck aus der Vereinskasse.

Weitere Informationen:

  • Es besteht in diesem Jahr keine OP Pflicht
  • Das eidgenössische Schützenfest 2020 ist um ein Jahr verschoben
  • Das Feldschiessen vom 05.-07.06.2020 findet nicht statt, wird aber evtl. verschoben. Der AGSV schlägt vor, das Feldschiessen am letzten September Wochenende durchzuführen. Warten wir ab, wie der BSVL dies organisieren wird.

Hier sind noch das Schutzkonzept Covid-19 des SSV, die Verhaltensregeln und die Skizze.

Wir halten euch auf dem laufenden, bleibt Gesund und hoffentlich bis bald…